World Radiosport Team Championship 2018

Copyright by WRTC2018 e.V. (2015 - 2018) Contact: WRTC 2018 e.V. | Tizianstrasse 3 | 83026 Rosenheim | E-Mail: contact@funksportwm2018.de | Datenschutz | Impressum

Wittenberg. (xv) Noch 33 Tage sind es bis zum Start der Amateurfunkweltmeisterschaft in Deutschland. „Zahlreiche ausschließlich ehrenamtlich tätige Helfer haben diese Großveranstaltung für Funkamateure organisiert und durchdachte Strukturen geschaffen, damit das Mammut-Projekt vom 12. bis 16. Juli 2018 reibungslos über die Bühne geht und zum Amateurfunk-„Sommermärchen” wird“, berichtet Michael Höding, DL6MHW, vom Organisationsteam. Über 300 Helfer – sogenannte „Volunteers“ - sorgen in kleinen Teams an den 63 Wettkampfstandorten im Gebiet zwischen Wittenberg, Jessen, Mühlberg und Jüterbog für den Auf - und Abbau sowie die Betreuung  der Wettkämpfer.

Wittenberg. (xv) Manche Wände in den Stationsräumen von Funkamateuren sind geschmückt mit Urkunden, die bestimmte Leistungen des Funkamateurs würdigen. Während der Weltmeisterschaft der Funkamateure werden spezielle Urkunden an Funkamateure vergeben. 

Icon WRTC 2018

Erste Zwischenbilanz der Organisatoren ein Jahr nach der Entscheidung für Wittenberg/Jessen als

Die Entscheidung für Wittenberg/Jessen ist gefallen – nun beginnt für das Organisationsteam der Funksport-WM 2018 die Arbeit...

Schwatzen mit Tönen, Jagd auf seltene Länder oder Weltmeisterschaften in Schnelltelegrafie – Morsen ...

f t